Germanwatch e.V.
Arbeitgeber
Germanwatch e.V.
Arbeitsort
Berlin
Art
Vollzeit (Reduzierung auf 80% möglich)

32-40 Stunden pro Woche. Arbeitsort: Berlin. Zunächst auf 2 Jahre befristet.

Germanwatch e.V. ist eine gemeinnützige Umwelt-, Entwicklungs- und Menschenrechtsorganisation. Zur Verstärkung unseres Berliner Büroteams suchen wir eine Person mit Arbeitserfahrung in der Betreuung von Bürotechnik inkl. IT-Administration sowie Erfahrung in oder zumindest Interesse an Personalfragen.

Ihre Tätigkeiten umfassen (in Bezug auf das Büro Berlin):

  • Personalwesen in Bezug auf MitarbeiterInnen, Freiwillige, PraktikantInnen, u.a.:
  • Mitarbeit bei Auswahlverfahren
  • Vertragserstellung (inkl. Honorarverträge)
  • Bearbeitung von Sozialversicherungsfragen
  • Arbeitsplatzausstattung und Büroinfrastruktur
  • Fortbildungsmanagement
  • Betreuung der IT/EDV und Bürotechnik (v.a. Telefonanlage und Hochleistungskopierer) inkl. IT-Administrationsaufgaben, unterstützt durch einen externen Dienstleister (Beschaffung/Abrechnung, Support, Beratung, Störungsbeseitigung), Koordination von Handwerkerleistungen und Infrastrukturfragen
  • Betriebliches Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement

Sie bringen mit:

  • Erfahrungen in Personalwesen / arbeits- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen
  • Betreuung von und Umgang mit IT/EDV (Hard- und Software) inkl. Nutzer-Support und möglichst IT-Sicherheit (Windows-Server und Windows/Office-Nutzer)
  • Erfahrung mit gängiger Bürotechnik (Telefonanlage, Kopierer etc.)
  • Erfahrung im Umgang mit Handwerkerleistungen
  • kommunikative und didaktische Fähigkeiten
  • Verhandlungskompetenzen
  • Bereitschaft und Fähigkeit, Finanz- und Verwaltungstätigkeiten in Bezug auf obige Tätigkeiten auszuüben (ggf. nach Einarbeitung)
  • Ausgeprägte Fähigkeit zur Problemanalyse und zum eigeninitiativen, lösungsorientierten, strukturierten und im Rahmen interner Standards selbständigen Arbeiten
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen (v.a. nach Bonn, ca. alle 3 Monate für 2 Tage)
  • Abgeschlossene einschlägige Ausbildung oder Hochschulausbildung im Personal- oder IT-Bereich (oder vergleichbare Qualifikation / entsprechende Arbeitserfahrung)

Von Vorteil sind Kenntnisse und Erfahrungen in:

  • Finanzmanagement/Abrechnungsfragen oder Buchhaltung
  • Nachhaltigkeitsmanagement

Wir bieten eine in Anlehnung an den öffentlichen Dienst vergütete (je nach Qualifikation bis EG10 TVÖD Bund) und zunächst auf 2 Jahre befristete Anstellung. Darüber hinaus streben wir eine längerfristige Zusammenarbeit an. Sie erwartet die Möglichkeit, in einem engagierten, sympathischen Team einen wichtigen strukturellen Beitrag zu den Erfolgen von Germanwatch zu leisten. 

Schwerpunkt der Tätigkeit: Die Stelle kann je nach Ihren Qualifikationen und Präferenzen wahlweise mit einem stärkeren Schwerpunkt auf Personalwesen oder auf IT/Bürotechnik ausgefüllt werden.

Die Bewerbungsgespräche werden voraussichtlich am 18.4. in Berlin stattfinden (im Bedarfsfall findet eine 2. Runde am 25.4. statt, voraussichtlich in Bonn).

Weitere Informationen über Germanwatchwww.germanwatch.org





Ihre Bewerbung schicken Sie uns bitte bis zum 5.4.2018 zusammen mit dem ausgefüllten Bewerbungsfrage­bogen, den Sie unter www.germanwatch.org/de/download/21265.doc abrufen können (Kontakt bei technischen Problemen: Judit Mays, mays@germanwatch.org). Der Bewerbungsbogen enthält weitere wichtige Hinweise zum Bewerbungsverfahren.



Keine Jobs mehr verpassen!

Wirkungsvoll, schnell und kostengünstig eine Anzeige schalten

Mit nur 3 Klicks Anzeige erstellen und zum Wunschtermin 30 Tage veröffentlichen, EUR 245,00 zzgl. MwSt.


Partner

Logo digital recruiter com web Tp 180x58 webseite